Finanzanlagevermittler und Betreiber der Internet-Dienstleistungsplattform invest.aphrodite-solar.com gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist Dr. Stefan Flach, Schneidhainer Straße 13b, 61462 Königstein.

APHRODITE SOLAR

check_circle
Hervorragender Ertrag bei angemessenem Risiko
check_circle
Solarprojekt
check_circle
ökologisch praktisch gut

Create a sustainable future

Solar Photovoltaik Projekt auf Zypern

Vorstellung des Projekts

Zypern ist der Ort in Europa mit der höchsten absoluten Sonneneinstrahlung und hat damit auch den höchsten spezifischen Photovoltaik-Energie-Ausstoß. Selbst in den Vereinigten Arabischen Emiraten [= VAR], im heißen Abu Dhabi können nur 13% mehr kWh pro kWp produziert werden als auf Zypern.

Ein Beispiel:
Zypern hat über 300 Sonnentage pro Jahr oder 3416 Sonnenstunden pro Jahr. München zum Vergleich hat 1747 Sonnenstunden pro Jahr.

Die Planung unseres Photovoltaik-Projektes mit einer Nennleistung von 2 MWp wird auf Zypern im Bezirk Paphos errichtet. Die Gesamtinvestitionssumme beträgt deutlich über 1.000.000 Euro. Der Solarpark wird mit modernster Technik ausgerüstet und ist „State of the Art“.

Wir verbauen modernste Hochleistungsmodule des Weltmarktführers in höchster Qualität und erhalten 30 Jahren Garantie für extra lineare hohe Ausgangsleistung. Die Module haben eine Nennleistung von über 700 Wp, die Systemspannung beträgt 1500 VDC.

Zur optimalen Energieproduktion werden die Module auf einen „single axis tracker system“ montiert. Dieser folgt der Sonnenwanderung von Osten nach Westen mit +/- 45 Grad folgt. Damit haben wir immer den optimalen Sonneneinfallwinkel und keinerlei Verschattung durch Module in den Nachbarreihen.

Die Oberflächenwartung wird durch ein vollautomatisches Roboterreinigungssystem in kurzen Zeitabständen durchgeführt.

String-inverter von über 200 kW Leistung werden verwendet, damit bei Betriebsstörungen immer nur ein kleiner Teil vom Park betroffen ist, mit einen geringen Leistungseinbruch.

Eine automatische Fernüberwachung signalisiert Störungen in Echtzeit.

Die Anlage speist eine Jahresstromenge von über 4.400 MWh ins Netz ein und spart dabei jährlich 3.300 Tonnen CO2 ein.

Warum Zypern?

Die fossilen Rohstoffe (Öl, Gas, Kohle) sind endlich und wirksamer Klimaschutz ist dringend notwendig. Heute wird auf Zypern noch über 90 % der elektrischen Energie aus fossilen Rohstoffen erzeugt.

Der nationale Energieplan Zyperns bis 2030 schreibt vor, dass Elektrizität aus Photovoltaik eine Nennleistung von 617 MW aufgebaut haben muss.

Wir wollen unsere Photovoltaik-Projekte auf Zypern jährlich dramatisch erweitern. Bis zum Jahr 2030 wollen wir ungefähr ein Drittel der Kapazität des Energieplans 2030 aufbauen.

Wirtschaftlichkeit
Die Investoren profitieren bei unserem Projekt sowohl von einer hohen Einspeisevergütung, als sowie von der höchsten Sonneneinstrahlung. Dadurch können wir eine außerordentlich hohe Rendite anbieten. Die staatlichen Abnahmeverträge auf Zypern garantieren eine 20-jährige Abnahmegarantie und Vergütung.

Für das Crowdinvesting von 1.000.000 Euro bieten wir für den Zeitrahmen von 5 Jahren eine jährliche Verzinsung von 5,5%. Für Early Birds, das sind die ersten 800 Investoren, die jeweils mindestens 1.000 Euro investieren bieten wir einen Early Bird Bonus von 1 % pro Jahr.

Das Investment ist endfällig, die Zinsleistung erfolgt jährlich.

Investment, Beteiligung, mögliche Risiken
Unser Photovoltaik Projekt wird ausschließlich durch Crowdinvesting und eigenen Mitteln finanziert. Sämtliche vorhandene Risiken wurden berücksichtigt und abgewogen um für Investoren und Eigner das Risiko so gering wie möglich zu halten.
Es werden keine erstrangigen Darlehen verwendet, eine Verwendung solcher Darlehen würde das Risiko zu Lasten der Crowdinvestments verschieben, dieses widerspricht unserer Philosophie von Fairness.

Unabhängig von den Finanzmärkten und unvorhersehbaren Krisen
Die Entwicklung Ihres Investments ist vollkommen unabhängig von der Entwicklung der Finanzmärkte. Die Erträge sind durch die staatlich garantierte Abnahme und Vergütung gesichert. Saisonale Sonnen-Schwankungen sind marginal auf Zypern.

Zahlungsplan

Angenommen Sie investieren zum Datum 22.10.2020 einen Betrag in Höhe von 2.500,00 €, dann sieht Ihr Zahlungsplan für diese Investition wie folgt aus:

# Datum Brutto Zinsen Tilgung Netto Steuern
1 30.09.2021 129,21 € 129,21 € 0,00 € 95,14 € 34,07 €
2 30.09.2022 137,50 € 137,50 € 0,00 € 101,23 € 36,27 €
3 30.09.2023 137,50 € 137,50 € 0,00 € 101,23 € 36,27 €
4 30.09.2024 137,88 € 137,88 € 0,00 € 101,52 € 36,36 €
5 30.09.2025 2.637,50 € 137,50 € 2.500,00 € 2.601,23 € 36,27 €
3.179,59 € 679,59 € 2.500,00 € 3.000,35 € 179,24 €

Downloads

insert_drive_file Nachrangdarlehensbedingungen arrow_downward Download
insert_drive_file Informationen für Verbraucher arrow_downward Download
insert_drive_file Widerrufsbelehrung arrow_downward Download
insert_drive_file Vermögensanlageninformationsblatt arrow_downward Download
insert_drive_file Allgemeine Geschäftsbedingungen arrow_downward Download
insert_drive_file Risikohinweise arrow_downward Download
insert_drive_file Datenschutzerklärung arrow_downward Download
  • Laufzeit
    5 Jahre
  • Zinssatz
    5,50 %
  • Volumen
    1.000.000 €
  • Bereits finanziert
    70.750,00 €
  • Maximum
    1.000.000,00 €